Sport - Massage - Lanzarote
esende

Massagen

You are here: Lanzarote-Massage.com » Massagen

Was will der Kunde?

Massage LanzaroteDer Kunde möchte für seine Investition vollkommenste Zufriedenheit. Der Körper sollte sich nach einer Massage entspannt und energetisiert anfühlen, um den neuen Herausforderungen des Lebens wieder gewachsen zu sein.

Fälle eine zeitnahe Entscheidung für Deinen Körper – durch zu langes Warten, kann sich die Muskulatur so verspannen, dass entsprechende Körperübungen notwendig werden. Diese Körperübungen erfordern die nötige Disziplin des Kunden, der die Anweisungen des Therapeuten unbedingt befolgen sollte.

 

Welchen Zweck hat eine Massage?

Jegliche Massage dient der Verbesserung des Wohlbefindens. Wenn sie zu einem MassageTherapeuten kommen, muss dieser die Behandlung dementsprechend zusammenstellen, um den möglichst größten Effekt der Massage zu erreichen.

 

Was ist der Vorteil sich auf Lanzarote zu behandeln?

Auf Lanzarote gibt es sehr dünne Erdschichten und hat dadurch eine hohe Zirkulation an Erdkräften welche den dynamischen Prozess einer Behandlung unterstützt. Dadurch wird die Behandlung auf positive Weise vorangetrieben und die Heilung schneller aktiviert werden. Deshalb ist es ratsam sich diesem dynamischen Prozess zu stellen.

 

Hotel- und Hausbesuche nach Absprache möglich!

 

SPORTMASSAGE

Eine Sportmassage bewirkt, dass die Muskeln sich wieder frei bewegen können und man sich danach auch energetischer fühlt. Es wird hauptsächlich am faszialen System gearbeitet.
Weiter lesen…

RELAXMASSAGE

Bei einer Relaxmassage geht es hauptsächlich um die Entspannung des Körpers, des Geistes und der Seele. Je nach Verspannung wird mit leichten bis kräftigen Bewegungen gearbeitet.
Weiter lesen…

SHIATSU

Shiatsu unterstützt die fasziale Behandlungsweise. Bei dieser Technik wird auf den Meridianen gearbeitet. Durch Fingerdruckmassage wird die Muskulatur geöffnet und dadurch wird den Nervenbahnen, dem Lymphsystem und den Blutbahnen mehr Raum gegeben
Weiter lesen…

CRANIOSACRALE THERAPIE

Dies ist eine Therapieform, die den Druck des Liquors (Flüssigkeit) in der Wirbelsäule ausgleicht. Hierbei werden die anhängenden Faszien an den Wirbeln bewegt und dabei gleichzeitig die Körperstruktur in sanfter Weise ausgeglichen.
Weiter lesen…